Survarium - Game Profile - DE

Profil zu Survarium

0
Entwickler: Vostok Games
Plattform: Windows

ÜBERBLICK

Survarium ist ein kostenlos spielbares, in der nahen Zukunft angesiedeltes MMOFPS, das seinen Schwerpunkt auf die Nachwirkungen einer schweren ökologischen Katastrophe auf der Erde legt. Mit seinen verschiedenen Spielmodi sowohl für Veteranen als auch Neueinsteiger des Genres, verbindet der Titel wilde Shooter-Action im Kampf ums Überleben mit Features wie Erkundung und sich fortsetzender Charakterentwicklung.

HAUPTMERKMALE

- Einzigartige Story & realistisches Setting
- Detailreiche Karten bieten eine Vielzahl taktischer Optionen
- Mehrere Spielmodi, die für Veteranen als auch Neueinsteiger gleichermaßen geeignet sind
- Erkundung & Forschung
- Charakterentwicklung
- Riesige Auswahl realistischer Waffen
- Fraktionen & Clans
- Ranglisten, Errungenschaften & Turniere

KUNDE

Im Jahr 2026 hat auf der Erde eine enorme ökologischen Katastrophe stattgefunden, deren Gründe relativ unbekannt sind. In ihrer Folge breiten sich undurchdringliche Wälder in Richtun der Städte aus und wahnsinnig gewordene Tiere und Vögel greifen industrielle Komplexe, Militärstrukturen, Warenhäuser und Energieanlagen an. Merkwürdige Pflanzen und Pilze wachsen durch Beton und Stahl hindurch. Die Wissenschaftler versuchen verzweifelt, mit den Abnormitäten zurecht zu kommen, die sich mit furchterregender Geschwindigkeit über den Planeten ausbreiten und dazu führen, dass Länder zusammenbrechen und Anarchie sich in der Welt breit macht. Nun regiert die Stärke und die Spieler müssen nicht nur überleben, sondern auch die Ursache des Disasters herausfinden und den Zorn der Natur besänftigen.

SPIELMODI

Der Spielverlauf besteht aus Raids, zwischen denen die Spieler neue Waffen und Ausrüstung erlangen können, um sich für neue Abenteuer bereit zu machen. Es gibt mehrere Spielmodi, aus denen sie wählen können, um das Abenteuer zu finden, das sie wünschen. Derzeit ist nur Teamspiel verfügbar; die anderen Modi werden schrittweise zugänglich gemacht, wenn die Entwicklung weiter voranschreitet.

Teamspiel (PvP)
2 gegnersiche Teams kämpfen gegeneinander ums Überleben und verteidigen dabei innerhalb eines begrenzten Zeitrahmens ihr Gebiet und nehmen wertvolle Ressourcen in Besitz. Der Einsatz von Schlüsselobjekten und Artefakten im Kampf gewährt einzigartige Vorteile. Zum Gewinner wird dasjenige Team, das in der Lage ist, die meisten Items zu finden und innerhalb der vorgegebenen Zeit in seine Basis zu bringen.

Freies Spiel (PvE)
Jeder ist auf sich allein gestellt und die Spieler müssen ihre Mision innerhalb der anderen Abenteurer erfüllen. Sie reisen über eine große Karte, um Aufgaben zu erfüllen.

Kooperatives Spiel (Koop)
Dieser Modus ermöglicht den Spielern, Einfluss auf die story zu nehmen und das Überleben der Menschheit von ihren Aktionen abhängig zu machen. Eine kleine Spielergruppe kann Abenteuerplots in einer Reihe von Missionen erleben, die zu einer einzelnen Story zusammengefasst sind.

CHARAKTERENTWICKLUNG

In Survarium sind die Spieler allein dafür verantwortlich, was auch ihrem Charakter wird. Indem sie verschiedene Aufgaben für die Fraktionen erfüllen, verbessern sie ihr Verhältnis zu diesen und erhalten im Gegenzug Zugang zu neuer Ausrüstung, Waffen und Munition.

Während der Held des Spielers in der gefährlichen Welt überlebt, gewinnt er an Erfahrung. Mit steigender Charakterstufe erhalten die Spieler Fähigkeitspunkte, die sie zur Weiterentwicklung einer der 5 Fähigkeiten verwenden können. Jede Fähigkeit verbessert ihre Kampfparameter:

Schusswaffentraining – steigert die Treffsicherheit beim Schießen.

Körperliches Training – steigert die Laufgeschwindigkeit und die Tragfähigkeit, was ermöglicht, schwerere Rüstung und Waffen zu tragen.

Medizinische Fähigkeiten – steigeren die Effektivität von Medizin und Stimulatoren.

Technische Fähigkeiten – steigern die Effektivität von Fallen und Geräten.

Überlebenskunst – Fähigkeit, Anomalien und Artefakte zu handhaben.

Beim Erreichen bestimmter Niveaustufen der passiven Fähigkeiten, können die Spieler eine von mehreren einmaligen Fertigkeiten wählen, die ihren Spielstil komplett verändern können. Einige Fertigkeiten ergänzen sich gegenseitig bestens. Man kann mit der Kombination von Fertigkeiten experimentieren, um herauszufinden, welche am besten zum bevorzugten Spielstil passt.

ANOMALIEN & ARTEFAKTE

Es gibt innerhalb des Spiels bestimmte Gebiete, die für Menschen tödliche Umweltbedingungen aufweisen und wegen der in ihnen verborgenen Artefakte dennoch Menschen anziehen. Dies abnormen Zonen sollten nur mit entsprechender Ausrüstung betreten werden, die die Überlebenschance des Spielers verbessert, indem sie ihn vor Elektroschocks, Verbrennungen und gefährlicher Strahlung schützt.

Artefakte, von denen es heißt, sie seien das Ergebnis gefährlicher und giftiger Substanzen, die von den Anomalien recyclet wurden, treten in unterschiedlicher Qualität auf und könenn den Spielern entweder helfen oder ihren Feinden schaden. Eine Spezialfähigkeit ermöglicht ihnen, diese Artefakte zu aktivieren und die in ihnen verborgene Energie zu nutzen.

FRAKTIONEN & CLANS

Survarium-Spieler können sich den Fraktionen nicht anschließen, aber ihre eigenen Clans organisieren. Der Clanführer bestimmt sowohl die interne als auch externe Politik des Clans. Jeder Clan kann sich unter der Schirmherrschaft einer der Fraktionen befinden. Welche Fraktion dem Clan Schutz gewährt, hängt von den Aktionen der Clanmitglieder ab. Erhalten sie die Gunst einer bestimmten Fraktion, erhalten die Clanmitglieder Zugriff auf spezielle Gegenstände, die auf andere Weise nicht erlangt werden können. Durch ihre Aktionen repräsentiert der Clan die Interessen der Fraktion und beeinflusst das Kräftegleichgewicht auf der politischen Karte und in der Entwicklung der Handlung.

Zwischen den Clans und Fraktionen herrscht der totale Krieg, in dem sie um Ressourcen und Gebiete kämpfen. Die globale Karte ist in Regionen unterteilt, die jeweils immer nur unter der Kontrolle eines Clans sein können. Die Kontrolle über eine Region gewährt tägliche Boni, die von Spielwährung bis zu seltenen Verbrauchsgütern variiert. Die Kontrolle von Schlüsselregionen gewährt Zugriff auf einzigartige Gegenstände.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Betriebssystem: Windows Vista (Service Pack 2 + Plattform-Update), Windows 7, Windows 8
Prozessor: Intel Core 2 Duo E4400 2.0 GHz oder Athlon 64 X2 Dual Core 4200+
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Grafikkarte: nVidia GeForce 8800 GT oder Radeon HD 3870 (512 MB)
Internetverbindung: 128 kbit/s