Stronghold-Kingdoms-logo640

Profil zu Stronghold Kingdoms

0
Entwickler: Firefly Studios
Plattform: clientbasiert

ZUSAMMENFASSUNG

Stronghold Kingdoms ist ein clientbasiertes Strategiespiel, das im mittelalterlichen Europa angesiedelt ist und somit im klassischen Zeitalter der Burgen und Könige spielt. Das permanente MMORTS ist kostenlos spielbar und bringt Spieler aus aller Welt zusammen. Tausende Online-Gegner kämpfen mit Diplomatie, Handel und Eroberungen um Macht und Ruhm. Es kann entweder allein oder innerhalb einer größeren Fraktion gespielt werden, in der man ein Vasall eines Lehnsherren wird, ihm seine Dienste anbietet und im Gegenzug von ihm beschützt und versorgt wird.

HAUPTMERKMALE

- über 1000 Spieler in einer permanenten Welt
- Gestalte Stück für Stück deine eigene Burg, um feindliche Belagerungen zu überstehen
- Baue dein eigenes, effizientes Dorf und sieh es über Tage und Wochen wachsen
- interaktive Karte für Handel, Erkundung, ausfindig Machen und Abbau benötigter Rohstoffe
- Steige im Rang vom niederen Bauern zum Ritter, Sheriff oder sogar König aug
- Erhalte Strategiekarten für neue Technologien und taktische Kniffe
- Kämpfe für Freunde, Fraktionen und dein Adelshaus. Jeder, überall, jederzeit.
- ausgedehntes, originelles Questsystem, um Vorteile zu erlangen
- Schalte Achievements für deine Aktionen im Spiel frei.

SPIELVERLAUF

Das Erste, was du beim Betreten des Spiels siehst, ist die Weltkarte, die einen Überblick verschafft über alles, was momentan auf deiner Welt passiert, über die Ressourcen, Welteigenschaften und andere Dörfer (andere Spieler), die sich in deiner Region befinden. Den Spieler wird entweder automatisch ein Dorf zugewiesen oder man sucht sich auf der detaillierten, interaktiven Karte einen Ort aus, der einem bessre gefällt. Danach haben die Spieler eine fünftägige Friedenszeit, in der sich nicht angegriffen werden, und ihr Dorf innerhalb dieser kurzen Zeit zum Laufen bringen und Verteidigungsanlagen errichten müssen.

Das Errichten einiger einfacher Bauten wie Rathaus, Vorrats- und Getreidelager stellt sich, dass du die Grundlagen besitzt, um Ressourcen zu lagern, die du bald brauchen wirst, um dein Dorf zu erweitern und die Bevölkerung zu vergrößern. Die grundlegendsten Rohstoffe sind Holz und Stein, die für den Gebäudebau benötigt werden, sowie Nahrung für die Bauern, die das Dorf jeden Tag betreiben. Wenn das Dorf wächst und neue Gebäudearten und Technologien freigeschaltet werden, werden auch andere Ressourcen wie Waffen (zur Bewaffnung der Truppen notwendig) und Bankettierwaren (um Bankette abzuhalten, um im Spielerrang aufzusteigen) zugänglich.

Seine Bevölkerung ausbalanciert zu halten, ist wichtig. Wenn deine Popularität steigt, zieht dies mehr Bauern an, die für das Dorf arbeiten, was bei der Verfügbarkeit von Wohnhäusern und Gemeindeeinrichtungen sowie Steuern bedacht werden muss.

EHRE

Die Ehre ist einer der wichtigsten Aspekte bei Stronghold Kingdoms, da sie eine Reihe von Möglichkeiten für den Spieler eröffnet. Zu Beginn ermöglicht sie einem den Aufstieg im Rang: Vom „Dorftrottel“ kann man sich zum „König“ hocharbeiten, wofür es im Gegenzug Forschungspunkte gibt, die in das Erlernen neuer Techniken gesteckt werden. Zum anderen ermöglicht sie einem aber auch Angriffe auf andere Spieler!

Popularität hat den meisten Einfluss auf die Ehre, aber es gibt noch viele andere Wege, seinen Ehrelevel zu erhöhen, z.B. durch den Bau ehrfokusierter Gebäude wie religiöse Bauten (Kirchen, Kathedralen), Justizgebäude (Lager, Gefängnis) und dekorative Bauten (Statuen, Gärten). Auch das Freischalten bestimmter Techniken sowie einige Strategiekarten (siehe unten) steigern deine Ehre.

STRATEGIEKARTEN

Strategiekarten sind zur direkten Modifizierung verschiedener Elemente im Spiel. Sie bieten kleine Vorteile, wenn sie ausgespielt werden. Sie können z.B. die Produktionsrate eines Gebäudes erhöhen, die Stärke von Mauern vergrößern, einen Ressourcenzuwachs und viele andere Dinge bewirken. Wie lange jede Karte gültig ist, ist unterschiedlich.

Die Karten unterscheiden sich in ihrer Qualität und erscheinen in 4 Graden: Bronze, Silber, Gold und Diamant, jeder erfordert einen entsprechenden Rang, um gespielt werden zu können. Je besser die Karte, um so größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Spieler einen höheren Rang angehören muss, um sie nutzen zu können.

DIE BURG

Jedes Dorf und somit jeder Spieler besitzt eine Burg, von der aus alle Verteidigungsstrukturen und –einheiten platziert werden, um Angriffe rivalisierender Spieler abzuwehren. Im Herzen der Burg befindet sich der Bergfried, das Ziel aller Feinde, die versuchen werden, die Befestigungen des Spielers einzureißen.

Die Spieler können eigenhändig verschiedene Aspekte der Burg gestalten, insbesondere das Erscheinungsbild, die Position der Türme, des Torhauses und Mauern. Ist die Burg schlecht gestaltet, führt das zu einem schwer zu verteidigenden Bergfried! Freigeschaltete Techniken ermöglichen bessere Verteidigungsanlagen und Truppen, für jedes braucht man eigene Ressourcen und Zeit für den Aufbau. Auch wenn eine feindliche Belagerung fehlschlägt, muss etwas Reparaturarbeit geleistet werden, um für den nächsten Angriff gewappnet zu sein.

Truppen haben für die erfolgreiche Verteidigung eine genauso große Bedeutung wie die Befestigungsanlagen der Burg. Auch Spielern, die nicht aggressiv spielen wollen, müssen ihre militärische Technik verbessern, um andere Spieler oder auch feindliche KI, die einen erobern wollen, schlagen zu können. Auch offensive Truppen können geschaffen werden und erscheinen dann an den Außengrenzen, können aber nicht zur Verteidigung eingesetzt werden. Mit ihnen kann man den Nachbarn angreifen, wenn er etwas zu viel der wertvollen Ressourcen für sich beansprucht oder eine feindliche KI, wenn sie die Harmonie im eigenen Dorf bedroht.

ACHIEVEMENTS

Es gibt eine Vielzahl an Achievements, die ein Spieler im Verlauf des Spiels freischalten kann, jedes hat wiederum 4 Grade (Bronze, Silber, Gold und Diamant). Dadurch entsteht ein Meta-Game bei Stronghold Kingdoms. Deine Achievements werden in deinem Profil für andere angezeigt. Es gibt z.B. den Titel „Gesetzesbringer“ für das Töten von Banditen, oder „Löwenherz“, wenn man der König eines Landes wird. Neben der eindrucksvollen Auszeichnung erfährt auch der Ehrenlevel deines Dorfes eine Erhöhung, sodass man direkt im Spiel belohnt wird.

QUESTSYSTEM

Eine der neuesten Ergänzungen im Spiel ist das Questsystem, das den Spielern in Abhängigkeit von ihrem Rang zielorientierte Quest zugänglich macht. Je höher der Rang, desto besser und schwerer werden die Quests. Das System animiert die Spieler, verschiedene Aspekte des Spiels zu meistern, wenn sie alle Quests erfüllen wollen und belohnt sie direkt. Aber es existieren auch Quests, bei denen die Option, das „Quest-Glücksrad“ zu drehen besteht, und man Kartenpakte, Kartenpunkte, Forschungspunkte und mehr gewinnen kann!

Mit den 174 jetzt implementierten Quests haben die Spieler das neue Ziele, der Erste zu sein, der alle gestellten Quests erfolgreich erfüllt.

PREMIUM-SERVICE

Die Spieler können Premium-Token (7 oder 30 Tage gültig) innerhalb des Spiels erwerben, die ihnen Extraoptionen und automatisierte Offline-Funktionen ermöglichen. Dies kommt denen zu Gute, die weniger Zeit zum Spielen aber das Geld für den Premium-Service zur Verfügung haben.

Die Möglichkeit, bis zu 5 Forschungstechnologien oder Gebäudebaustellen aufzureihen, vermeidet, dass man sein Imperium ständig verwalten muss. So ähnlich funktionieren auch die automatisierten Eigenschaften, die alle 2 bis 4 Stunden stattfinden:

Auto-Handel – ermöglicht den automatischen Handel einer Ware auf dem Markt.

Auto-Erkundung – schickt alle verfügbaren Scouts in die Region um das Hauptdorf.

Auto-Angriff – greift automatisch ausgewählte KI-Ziele an.

Auto-Rekrutierung – verpflichtet eifrige Bauern für die Armee, solange Waffen, Gold, Bauern und Platz in den Einheiten verfügbar sind.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Windows XP SP2, Windows Vista SP1 oder Windows 7 (Updates empfohlen)
Bildschirmauflösung 1024×768+
Prozessor: 1GHz oder schneller
512Mb RAM Windows XP
(1GB+ bei Windows Vista/7)
DirectX 9-kompatible Grafikkarte
150 Mb Speicherplatz auf der Festplatte