Siegelord - Game Profile - DE

Profil zu Siegelord

0
Genre: Kostenloses MMORTS
Plattform: Webbrowser
Entwickler: 37games

ÜBERBLICK

Siegelord ist ein browserbasiertes MMO, das in einer mittelalterlichen Fantasiewelt angesiedelt ist, wo 3 mächtige Reiche auf einem vom Krieg zerrütteten Kontinent sich gegenseitig um Rohstoffe, Gebiete und die komplette Vorherrschaft bekriegen. Als ein Lord einer dieser Fraktionen haben die Spieler die Aufgabe, ihre eigene Armee aufzustellen und an der Seite ihrer Verbündeten zu kämpfen, um den gemeinsamen Feind zu vernichten. Mit seinem aufregenden Echtzeitkampf und tiefgreifender Strategie ist Siegelord ein MMO voller Features, das komplett kostenlos spielbar ist.

HAUPTMERKMALE

  • 3 Fraktionen, mit denen ihr euch verbünden könnt

  • Rekrutiert taktische Generäle für die Führung eurer Streitkräfte

  • Baut eure Stadt und ihre Rohstoffvorräte auf und aus

  • Kämpft in verschiedenen Landschaften um Gebiete

  • Taktischer Echtzeitkampf

  • Komplett kostenfrei spielbar

  • Browserbasierter Spielverlauf


SPIELVERLAUF

Der Kern des Spielverlaufs in Siegelord besteht aus dem Aufbau der eigenen Stadt, dem Erlangen von Rohstoffen und dem Aufstellen einer Armee, die in Macht und Stärke unübertroffen ist, um seine Feinde zu besiegen. Durch das Rekrutieren von Generälen können die Spieler in feindliches Gebiet einmarschieren und es für sich selbst und ihre Fraktion in Anspruch nehmen. In strategischen Echtzeitkämpfen können die Spieler ihre Gegner angreifen und Konterangriffe starten und alle möglichen Taktiken und Strategien nutzen, um sie auszutricksen und ihnen überlegen zu sein. Das Spiel konzentriert sich auf das Erlangen von Spielwährung, um verschiedene Gegenstände im Spiel zu erwerben sowie das Erlangen von EP, um in den Stufen aufzusteigen und seinen Lord und seine entsprechenden Besitztümer stärker zu machen und gleichzeitig neue Spielfeatures freizuschalten.

FRAKTIONEN

Im Spiel müssen die Spieler eine der 3 rivalisierenden Fraktionen wählen, um für diese zu kämpfen:

Königreich Albion - Eine wohlhabende, wachsende Nation, die ihren Reichtum auf den vielen Seehäfen gegründet hat, die die Küsten säumen; Lords, die dieser Fraktion ihre Treue schwören, können auf dem Markt mehr Gegenstände erwerben.

Imperium Gorm -  Gorm war eins sowohl ökonomisch als auch militärisch unerreicht, schwächte sich jedoch selbst mit einem Angriff auf Albion, ds stärker war als ursprünglich angenommen; Lords, die dieser Fraktion Treue geloben, haben viel kürze Abklingzeiten, wenn sie den Shop neu bestücken lassen.

Allianz des Nordens - Die Clans des Nordens mögen dem süglichen Volk als wild und primitiv erscheinen, sie haben jedoch die harscheste aller Umgebungen ausgehalten, was sie nur stärker gemacht hat; Lords, die dieser FRaktion ihre Treue geloben, haben kürzere Abklingzeiten beim Handel auf dem Schwarzmarkt und erhalten mehr Rohstoffe.

GENERÄLE

Wenn ein feindlicher General in der Schlacht besiegt wird, kann man ihn mit genügend Münzen kaufen und für die eigene Seite rekrutieren, damit er die eigenen Truppen in die Schlacht führt. Die Generäle bieten ein zusätzliches Strategieelement, indem sie Haupteigenschaften besitzen, die ihren Truppen ermöglichen, bessere Leistungen im Kampf zu zeigen, z.B. Boni für Kämpfe auf einer speziellen Terrainart oder für eine bestimmte Angriffsart wie Belagerungsmanöver.

Die Generäle können außerdem mit Ausrüstung aller Art ausgestattet werden, von Rüstungen bis zu Waffen, Stiefeln, Handschuhen, Ringen und Reittieren. Jedes Ausrüstungsstück stärkt den General, was wiederum die Qualität der Truppen steigert, die er führen kann. Jeder Gegenstand ist in unterschiedlicher Qualität von weiß/ gewöhnlich über blau, gelb, rot bis hin zu violett, der seltensten und höchsten Qualitätsstufe, erhältlich, wobei jedes Item ab gelber Qualität aufwärts zusätzliche Fähigkeiten mitbringt, die der General nutzen kann.

PVE-KAMPAGNE

Die Spieler beginnen das Spiel zunächst, indem sie sich ihren Weg durch die PvE-Kampagne bahnen, was ihnen einen Eindruck von den Spielmechaniken sowie Zugang zu ihren ersten Gebieten verschafft und dazu dient, die ersten Generäle zu rekrutieren.

PVP

Sobald die Spieler die PvE-Kampagne hinter sich gelassen haben, können sie an einem Krieg mit anderen Spielerlords teilnehmen, bei dem tausende Spieler auf einer einzelnen, permanenten Karte um Gebietskontrolle kämpfen. Mit Strategie und Taktik können die Spieler an der Seite ihrer Freunde und Fraktionskameraden kämpfen, um den Feind zu dominieren und zu versuchen, seine Gebiete und Ressourcen einzunehmen. Gleichzeitig steigendiejenigen in der Rangliste auf, die die dominantesten im PvP sind und können sogar eines Tages den Titel des Königs erlangen.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser