Orcs Must Die Unchained - Game Profile - DE

Profil zu Orcs Must Die! Unchained

0
Genre: Kostenlose MOBA/ Turmverteidigung
Plattform: Windows
Entwickler: Robot Entertainment

ÜBERBLICK

Orcs Must Die! Unchained ist die neuste Folge der Serie, bei der die Spieler erneut das Portal ihrer Basis gegen feindliche Vasallenwellen verteidigen müssen, die einzudringen versuchen, während sie gleichzeit versuchen, ihre verbündeten Vasallen durch das Portal des Gegners zu eskortieren. Um diese Aufgabe erfolgreich zu erledigen, müssen sie sich an Blockadeeinrichtungen, computergesteuerten Vasallenwellen, mächtigen computergesteuerten Wächtern, ein Vielzahl tödlicher Fallen und feindlichen Helden vorbeikämpfen, die entweder von künstlicher Intelligenz oder anderen Spielern aus der ganzen Welt gesteuert werden. Das Spiel ist komplett kostenfrei spielbar und bietet im Shop einzigartige Charaktere und zusätzliche Kartenpakete zum Kauf an, die den Spielern neue Ausrüstung, Fallen udn Vasallen gewähren.

HAUPTMERKMALE

  • Mehr als ein Dutzend wählbare Helden

  • Mehrere Schlachtkarten

  • Passt euer eigenes Deck mit Fallen-, Gegenstands- und Vasallenkarten an, um euren Helden zu personalisieren

  • Rasante MOBA trifft auf Turmverteidigung

  • Komplett kostenfrei spielbar


GAMEPLAY

2 Teams treten gegeneinander an und versuchen, sich an den Verteidigungseinrichtungen des Gegners vorbeizukämpfen, die aus Computergegnern, Gegenspielern und von Spielern aufgestellten Fallen bestehen, zu denen sie durch den eingebauten Kartenteil des Spiels Zugang haben, worüber sie ihr eigenes Deck aufbauen könne, um ihre gewählten Helden zu personalisieren. Im actiongeladenen 3rd-Person-Kampf kämpfen sich die Spieler durch die feindlichen Vasallenwellen und gegen den gegnerischen Spieler, während beide versuchen, dasselbe Ziel zu erreichen.

Während des Spiels sammeln die Spieler Spielwährung, die sie im Kampf zum Aufstellen von Fallen (je größer der durch die Falle verursachte Schaden, desto höher die Kosten, um sie zu platzieren), zum Verbessern von Vasallen sowie zu Öffnen eines 2. Eintrittpunkts für Vasallenwellen nutzen können, was alles durch das Töten von Gegenspielern und Computergegnern erlangt werden kann.

CHARAKTERE

Es ist eine große Auswahl unterschiedlicher Helden im Spiel erhältlich; einige sind bereits aus den vorangegangenen Orcs Must Die-Spielen bekannt, aber auch neue gesichter sind darunter. Jeder Held verkörpert eine andere Klassenart und besitzt eigene, einzigartige Basisfähigkeiten und -fertigkeiten und bietet so einen komplett anderen Spielstil. Beispielweise im Angebot sind diese Helden:

Midnight - ein unsichtbarer, katzenartiger Nahkampfheld, der seine Gegner aus dem Hinterhalt überfällt und das gegnerische Team mit seinem heimlichen Attacken zur Wachsamkeit zwingt. Midnight nutzt eine Assassinenklinge als Hauptwaffe und hat die Fähigkeit, sowohl eine Schlingenfalle aufstellen als auch in die Dunkelheit zu verschwinden und unsichtbar zu werden.

Sorceress - Ein weitreichender Held mit vielfältigen Tricks im Gepäck, der Fallen in der Nähe mit seinem Schockwellenangriff, einem schnellen magischen Feuerblitz aus dem Zauberstab, außer Kraft setzen kann. Außerdem besitzt sie die Fähigkeit, Vasallen mit ihrem Faszinierungsangriff zu beeindrucken, sodass sie aufhören, sich zu bewegen udn anzugreifen, bis sie Schaden erleiden oder der Effekt nachlässt. Durch ihre Unchained Domination-Eigenschaft greifen Vasallen sie nicht an, wenn sie sie nicht provoziert.

ANPASSUNGSDECKS

Einer der Kernaspekte des Spiel besteht darin, seinen Charakter über den verfügbaren Kartendeckmanager anzupassen. Die Spieler können Zugang zu neuen Karten erhalten, die ihnen neue Vasallen, Falle und Ausrüstung gewähren, aus denen sie eine Auswahl terffen können, auf welche ihr Held im Spielverlauf Zugriff haben soll. DEr Auswahl werden ständig neue Karten hinzugefügt:

Vasallen - Das Ziel des Spiel besteht darin, die eigenen Vasallenwellen durch das gegnerische Portal zu bringen. Derjenige, der zuerst 20 Feinde durch das Portal bringt, gewinnt. Deshalb haben die Spieler die Wahk zwischen unterschiedlichen Vasallen, die jeweils eigene Fähigkeiten udn Stärken besitzen, die im Kampf ausgebaut und verbessert werden können.

Fallen - Eine der stärksten Verteidigungseinrichtungen eines Teams sind die ihnen zur Verfügung stehenden Fallen. Jeder Held kann mit einer bestimmten Anzahl an Fallen ausgerüstet werden, die in der eigenen Basis aufgestellt werden können, um feindliche Vasallen und gegnerische Helden (Computergegner oder andere Spieler) aufzuhalten.

Items -  Die Helden können außerdem mit zusätzlichen Items ausgestattet werden, die ihnen zusätzlich zu ihren typischen Basisangriffen ihrer Klasse weitere Fähigkeiten und Eigenschaften verleihen. Sie können für unterschiedliche Klassen genutzt werden und erlauben den Spielern, ihre Charaktere weiter anzupassen und ihnen ein persönliches Etwas zu verleihen.

SYSTEMANFORDERUNG

derzeit unbekannt