Nemexia - logo640

Profil zu Nemexia

0
ENTWICKLER
XS Software

PLATTFORM
Internetbrowser

ZUSAMMENFASSUNG

Nemexia ist ein kostenfreies, browserbasiertes Weltraum-MMO-Strategiespiel. Es gibt einem die Möglichkeit mit über 15.000 Menschen in einem Universum zu spielen. Man kann mit anderen Spielern kämpfen, starke Bündnisse schaffen oder sich ihnen anschließen und so das Hauptziel im Spiel erreichen. Je nach eigenem Spielstil kann auf verschiedenste Weise gespielt werden.

RASSEN

Es gibt 3 Rassen in Nemexia: Konföderation, Terteths und Nox. Jede von ihnen besitzt eigenständige Gebäude, Raumschiffe und Verteidigung. In Nemexia hat jede Rasse ihre eigene Hautfarbe: blau, grün und rotbraun.

Konföderation
Dies ist eine menschliche Rasse. Nach der Terteth-Rebellion wurde der Krieg die einzige Möglichkeit zu überleben, sodass eine schwere Bewaffnung ein Muss ist. Diese Rasse hat starke und schwere Raumschiffe mit großer Kraft.

Terteths
Terteths sind die intelligentesten Roboter. Vor vielen Jahren waren sie die Sklaven der Konföderierten, kamen jedoch durch ihre Intelligenz erfolgreich frei. Sie sind eine ausbalancierte Rasse.

Nox
Sie sind Aliens. Wegen der Umgebung, in der sie leben und ihrer schwachen Wirtschaft sind Raubzüge zu ihrer Lebensart geworden. Ihre Raumschiffe sind schwach, aber dennoch sehr schnell.

SCHLACHTEN

Die Schlachten sind das Ziel des Spiels. Nach der Schlacht erhält man einen Bericht darüber, was geschehen ist und weil die Reihenfolge der Raumschiffe im Gefecht zufällig ist, kann man nie 100%ig sicher sein, was passieren wird. Der Bericht enthält Datum, Zeit, Koordinaten des Angreifers und die des Verteidigers, sowie Angriffs- und Verteidigungsboni beider Spieler.

Runden
Wenn man seine Flotte auf Angriffsmission entlässt, kann man hinterher sehen, wie viele Runden die Schlacht gedauert hat. In jeder Runde kann verfolgt werden, welche Schiffe nach der vorhergehenden noch übrig sind und wie viel Angriffskraft auf beiden Seiten noch vorhanden ist.

Schlachtende
Die wichtigsten Informationen:
- Komplette Verluststruktur aus den Verlusten beider Spieler errechnet, wird benutzt, um das Recyclingfeld zu bestimmen
- Gewinner
- Recyclingfeld für verlorene Raumschiffe
- verbleibende Flotte oder Verteidigung
- Möglichkeit, ein Gebäude oder einen Planeten zu zerstören

SONNEN

Die Sonnen in Nemexia sind die Hauptenergiequelle. Energie ist eine Ressource, die extrem wichtig ist, sie wird für den Bau und das Funktionieren aller Gebäude im Spiel benötigt. Die Sonne wird zu Beginn des Spiels geboren und hat eine Lebensdauer zwischen 225 und 355 Tagen. Jeder Tag des Spiels reduziert das Leben der Sonne um einen Tag. Wenn die Runde beschleunigt wird, dauert jeder Tag soviele Lebenstage wie die Beschleunigung (ist die Runde z.B. x2, kostet jeder Tag 2 Lebenstage der Sonne).

Wenn die Sonne über 200 Tage alt ist,liefert 100% Energie. In den ersten 50 Lebenstagen liefert die Sonne nur 25% Energie, zwischen 50 und 200 Tagen steigt die Energiemenge kontinuierlich (im Alter von 150 Tagen, liefert sie z.B. 75% Energie).

PUNKTE

Es gibt 3 Punktarten in Nemexia: Punkte, Ressourcenpunkte und Kampfpunkte.

Ressourcenpunkte
Ressourcenpunkte werden bei der Nutzung von Rohstoffen verdient. 1.000 genutzte Rohstoffe = 1 Ressourcenpunkt. Dies gibt für Gebäude, Wissenschaft, Raumschiffe, Verteidigung, etc.

Kampfpunkte
Kampfpunkte werden in Schlachten verdient. Es gibt eine Formel, die die Kampfpunkte berechnet. Sowohl der Gewinner als auch der Verlierer erhalten Kampfpunkte. X seien die verlorenen Ressourcenpunkte des Siegers und y die verlorenen Punkte des Verlierers. Für das Angreifen eigener Planeten, inaktiver Spieler oder Mitglieder eines Bündnisses gibt es keine Kampfpunkte. Auch das Zerstören von Solar- oder oraganischen Satelliten bringt keine Kampfpunkte.

PREMIUM-USER

Mit einem aktivierten Premium-Account, erhält man einige Erleichterungen.

- ein neues Komplex-Suchsystem, indem man ganz leicht seine Opfer unter Angabe spezifischer Koordinaten und Erfahrungseinschränkungen findet.
- Neuigkeiten werden statt 24 Stunden für 72 gespeichert.
- Man kann sich durch das Nachrichtenmenü scrollen und sieht nicht nur die ersten einer bestimmten Sektion.
- Man kann sehen, wann ein Spieler zuletzt online war.
- Wenn dich jemand angreift, gibt es auf allen Seiten einen optischen Hinweis.
- Der bessere Filter für den Markt kann genutzt werden.
- In einem Schrottanzeige-Menü ist der erhältliche Schrott um den eigenen Planeten herum ersichtlich.
- Ein Spielerüberblick-Menü verschafft allgemeine Informationen über die momentanen Ressourcen all deiner Planeten, Gebäude im Aufbau, Raumschiffe, Wissenschaft, momentane Flotten/ Verteidigungseinheiten.
- Die Warteschlage für den Gebäudebau ist auf 5 erweitert.
- detaillierte Schlachtberichte und Rundenanalysen.
- 15 Schlachtberichte können für die derzeitige Spielrunde gespeichert werden.
- Die Anzahl der Weltraumabenteuer ist auf 3 ausgeweitet.
- Die Anzahl der gleichzeitigen Spezialisierungen ist auf 3 erhöht.
- Man erkennt, on ein Asteroid Schrott enthält.
- Man sieht alle Planeten eines Spielers.

SYSTEMANFORDERUNG
Internetverbindung