Dead Island Epidemic - Game Profile - DE

Profil zu Dead Island: Epidemic

1
Genre: Kostenlose MOBA
Plattform: Windows
Entwickler: Deep Silver

OVERVIEW

Dead Island: Epidemic ist ein rasantes, MOBA-artiges MMO, das das Dead Island-Franchise fortsetzt. Die Spieler sind in einem tropischen "Paradis" gefangen, das allen möglichen infizierten und mutierten Zombiearten verseucht ist. Spielt euch durch verschiedene Karten und Spielmodi, tretet gegen andere Spieler und computergesteuerte Mutanten an, stellt eure eigenen verrückten Waffen her und kämpft ums Überleben.

KEY FEATURES

  • Kämpft in einem PvPvPvE-Szenario im teambasierten 3-Wege-Kampf und gleichzeitig gegen Zombies

  • Einfache Steuerung mit WASD für die Bewegung und Mausklick und Zahlentasten für Angriffe und Items

  • Stellt eure eigenen verrückten, tödlichen Waffen her

  • Teambasierter Koop-Modus mit Feideswellen

  • Kostenlos spielbar


KUNDE

Man genießt das Luxusleben auf einer tropischen Insel, als eine Infektion ausbricht und die Bewohner und Gäste in verrückte, mutierte Zombies verwandelt. Eine Gruppe Menschen versucht, zu überleben und die Insel zu verlassen. Der Virus hat jedoch jeden befallen, auch die Überlebenden, die langsam erkennen, wie sie die geringgradigen Mutationen zu ihrem Vorteil nutzen können.

SPIELBARE CHARAKTERE

Auf der Insel mit vorwiegend umherwandelnden Zombies, gibt es 4 Überlebende, die versuchen zu entkommen. Jeder dieser Überlebenden kommt in Spiel in 3 unterschiedlichen Versionen vor, die ihre Fertigkeiten komplett verändern: Überlebender, Mutant und Gepanzert.

Amber: Amber hat in Tierheimen für gefährliche Tiere aus aller Welt gearbeitet und ist deshalb gut vorbereitet auf die primitiven Bestien, die die Insel in Beschlag genommen haben. In ihrer mutierten Form kann sie sich mit ihrer Chamälionhaut unsichtbar machen, Giftstachel auf ihre Feinde abfeuern und wird so zum Raubtier. Ihre gepanzerte Version geht auf ihre Tests mit einem toten Zombie zurück und macht sie zu einer fähigen Heilerin für ihre Begleiter.

Berg: Berg stammt aus den Wäldern Kanadas und ist als Holzfäller geboren und groß geworden. Dieser riesige Kerl schwingt nun seine Axt, um damit statt Bäume Horden Infizierter niederzmähen. Die Infektion hat bei Berg die Haut in einen dicken Schutzpanzer verwandelt, was ihn zu einem wandelnden Panzer macht. In seiner gepanzerten Version ist er mit stark gepanzerter Hockeyausrüstung ausgestattet, mit der er sich in die Schlacht stürzt und seine Feinde wie Gegner auf dem Eis durch die Luft wirbelt.

Bryce: Dieser Andrenalin-Junkie gibt früher zur Monsunzeit surfen und hat schnell festgestellt, dass Wellen aus Infizierten einen viel größeren Adrenalinrausch bedeuten. Durch seine Mutation kann er die Luft um sich vergiften, was selbst die stärksten wnadelnden Zombies umhaut und ihnen die Gesundheit entziehen. In seiner gepanzerten Form hat er sich mit einer Reihe von Behelfswaffen ausgestattet uns ist entschlossen, die Strände, an denen er gern surft, zurückzugewinnen.

Isys: Eine professionelle Gamerin, die bei einem ihrer Wettbewerbe eine Reise auf die Insel gewonnen hatte. Mit ihren schnellen Reflexen und ihrer Online-SPS-Identität ist sie für die feindlichen Horden auf der Insel gut vorbereitet. Als mutierte Variante verkörpert Isys alles, was sie als Spieler war und bringt mit ihrer Reaktionsschnelligkeit, den gestachelten Klauen und Schwanz und ihrer giftigen Haut erledigt sie ihre Gegner im Nu. In ihrer gepanzerten Rolle ist sie ein Technikingenieur und stattet sich mit allem Schrott, den sie finden kann, aus und kann Geschütztürme errichten, die den Feind ausschalten.

SPIELMODI

Es gibt 2 Hauptspielmodi: den Scavenger-Modus und den Horde-Modus.

Scavenger-Modus: Das Haupt-PvP-Element im Spiel, bei dem 3 Teams gegeneinander antreten, um auf der Karte Punkte einzunehmen und zu verteidigen, um Punkte zu vedienen. Das Team, dass zuerst 800 Ressourcen gesammelt hat, gewinnt. Dabei müssen die Spieler nicht nur gegen die gegnerischen Teams, sondern gleichzeitig gegen in Wellen auftretende neutrale Zomn´bies kämpfen, angefangen bei Standard-Zombis bis hin zu Elitekreaturen.

HordeModus: Ein ähnliches Punkteinnahmesystem wie der Scavenger-Modus, allerdings als Koop-Team-Szenario gegen Computergegner ohne PvP. Die Spieler müssen sich ihren Weg über die Karte erkämpfen und mehrere Punkt einnehmen, die jeweils für eine gewissen Zeit verteidigt werden müssen, während Zombies Welle um Welle angreifen, jedes Mal stärker und schwieriger zu besiegen werden, was schließlich in einem finalen Bosskampf seinen Höhepunkt findet.

CRAFTING

Wie bei den vorangegangenen Titeln des Franchises sind auch in diesem Spiel die verrückten, Behelfswaffen, die dei Spieler herstellen können, intergiert. Es können alle möglichen Faustwaffen, leichte und schwere Waffen, Pistolen, Gewehre, usw, konstruiert werden, um den Gegner auszuschalten. Die Spieler haben ihre eigene Werkstatt und müssen Pläne entdecken, um diese Waffen zu bauen, was ihnen Spezialfähigkeiten und Angriffsboni verleiht.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Betriebsystem: Windows 7 SP1
Prozessor: Intel Core 2 Duo 1.8 Ghz
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Fetsplatte: 3 GB freier Speicher
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8800GT oder Radeon H




 

One Comment - "Dead Island: Epidemic"

  1. Robert 12/02/2016 at 21:11 -

    mmmm so es zmorge…mega fein!!! schf6n von dir zu hf6ren und die biedlr sprechen ffcr sich…warm, sonne, wasser, ferien!!!liebs grfcessli lee-ann