Black Prophecy - logo640

Profil zu Black Prophecy

0
ENTWICKLER

Reakktor Media GmbH

PLATTFORM

Windows

ZUSAMMENFASSUNG

Black Prophecy ist ein kostenfrei spielbares rasantes Echtzeit-Weltraumschlachten-MMO in 3D. Sowohl der Spieler-versus-Spieler-Kampf als auch der aufregende Handlungsstrang innerhalb des reichen Universums stellen wichtige Aspekte des Spiels dar. Der Hauptschwerpunkt liegt auf schnellen, aufregenden Echtzeitkämpfen im Weltall.

HINTERGRUND

Im 26. Jahrhundert hat sich die Menschheit über die gesamte Galaxie ausgedehnt, dennoch werden nur wenige Kolonien von ihnen kontrolliert. Die wahren Herrscher sind die kybernetisch verbesserten Tyi und die biogenetisch perfektionierten Geniden. Ihr Streben nach der totalen Kontrolle über die menschlichen Spezies treibt sie in das Gebiet einer uralten, außerirdischen Rasse, die andere kosmische Zivilisationen nicht duldet: die "Restauratoren".

Um diesen Krieg zu überleben und die Motive für das zerstörerische Verhalten der Außerirdischen herauszufinden, bist du gezwungen, einer der beiden dominanten menschlichen Rassen beizutreten. Deren Suche nach dem Ursprung der Restauratoren wird zu einem Rennen um das Überleben aller menschlichen Spezies.

EIGENSCHAFTEN

Next-Generation Grafik
Black Prophecy benutzt aktuellste Technologien um atemberaubende Grafik darzustellen.

Temporeiche Kampf-Action
Black Prophecy ist im Gegensatz zu traditionellen Weltraumsimulationen sehr Action-orientiert. Lange Reisezeiten und andere Aktivitäten, bei denen der Spieler nicht aktiv agieren kann, werden vermieden.

Aufregende Spieler-versus-Spieler-Kämpfe
Black Prophecy ermöglicht Spielern große PvP-Schlachten zu organisieren und bietet zahlreiche unterschiedliche PvP-Missionen.

Fesselnde Handlung
Black Prophecy’s Universum, Handlung und Hintergund wurde vom mehrfach ausgezeichneten Sci-Fi-Autor Michael Marrak erschaffen.

Modulare Raumschiffgestaltung
Spielerraumschiffe sind nicht als Ganzes erhältlich, sondern bestehen aus unterschiedlichen Modulen, wie z.B. Cockpits, Flügeln, Triebwerken, usw. Alle diese Module sind in unterschiedlichen Formen und Größen erhältlich, die es dem Spieler ermöglichen, das Schiff nach eigenen Wünschen und Vorstellungen anzupassen.

Item-Modifikationssystem
Zusätzlich zur modularen Raumschiffsgestaltung können die Spieler ihre Schiffe durch das Installieren von Modifikationen für Schiffsmodule und Waffen weiter anpassen.

Modulare Klanstationen
Spielerklans können eigene Stationen errichten, die über ein modulares System erweiterbar sind. Je nach Bedarf können den Stationen damit unterschiedliche Funktionen hinzugefügt werden.

Ressourcensystem
Klans können mit anderen Klans um Ressourcenstationen kämpfen und diese erobern.

Auszeichnungen und Medaillen
Ähnlich eines Errungenschaftssystems, können sich Spieler Medaillen und Auszeichnungen für die Bewältigung spezieller Aufgaben erarbeiten.

Taktiksystem
Spieler können unterschiedliche Taktiken erlernen und dadurch halsbrecherische Manöver fliegen.

FRAKTIONEN

Tyi
Die Tyi-Protektoren hatten ihre Geburtsstunde nach dem ersten Art-Krieg und bilden neben den Geniden die zweite Übermenschen-Spezies. Konträr zu ihren genetisch veränderten Erzfeinden haben sie ihre Körper (zuerst projektgebunden, danach selbstverantwortlich) komplett der Kybernetik verschrieben.

Genides
Als erste der beiden neuen Menschenspezies wurden auf Sabiador schließlich die ästhetisch anmutigen Geniden gezüchtet. Diese benötigen so gut wie keinen Schlaf mehr, besitzen eine rasche Wundheilung und kommunizieren auch gerne telepathisch. Zudem sind die meisten von ihnen resistent gegen Krankheiten und Seuchen, weisen ein schnelleres Denken auf, nehmen Ultra- und Infraschall wahr und haben eine lange Lebenserwartung.

SYSTEMANFORDERUNGEN

•Windows XP/Vista/7
•1GB System RAM (XP) / 2GB System RAM (Vista)
•2.4 Ghz Intel Pentium 4 oder equivalenter Prozessor
•Direct X 9.0c kompatible Videokarte mit 256MB RAM (NVIDIA 6800 oder besser / ATI X850 oder besser)