Alliance Warfare - game profile - DE

Profil zu Alliance Warfare

0
Entwickler: Digital Experience Studios, Inc.
Plattform: Internetbrowser

ÜBERBLICK

Alliance Warfare ist ein kostenfrei spielbares, browserbasiertes MMORTS, in dem die Spiele mächtige Städte errichten und riesige Armeen ausbilden, um die Welt zu erobern. Dazu müssen sie verlässliche Verbündete finden und fortschrittliche Technologien erforschen. Währenddessen können sie die Musike der integrierten Live-Radiostation genießen.

HANDLUNGSHINTERGRUND

Am Anfang herrschte Frieden und die führenden Stämme verbanden sich zu einer blühenden, stabilen Nation. Die zeitlosen Alten regierten mit sanfter Hand und freundlichem Herzen. Jedoch verflog der Friede und 2 der Alten begannen sich über die kleinlichen Zänkereien der Sterblichen zu ärgern und wurden schließlich so ärgerlich über die Unvollkommenheit der Völker von Historia, Kalebria, Rivaria und Cemoria, dass sie entschieden, ihnen eine Lehre zu erteilen. Sie teilen die 4 Nationen und überließen sie auf geteilten Kontinenten, die durch die Tränen der Götter verbunden waren, ihrem Schicksal. Eine größe Flut der Tränen folgte und die Menschen mussten so leben, wie sie sich entschieden hatten, jedoch ohne die Erleutung der alten Götter.

Die Menschen müssen ihr Leben lang kämpfen, ihre Städte verstärken, sich auf den Krieg vorbereiten und andere ausfindig machen, um mit ihnen Bündnisse einzugehen. Dies ist ihre einzige Hoffnung auf Überleben. Frieden ist nur noch eine entfernte Erinnerung. Sie müssen kämpfen, um ihr Land und das Recht, es zu beherrschen, zurückzubekommen.

HAUPTMERKMALE

- Sammelt Ressourcen, um eure Stadt zu errichten und zu verwalten
- Stellt eine mächtige Armee auf, um die Welt zu erobern
- Erforscht fortschrittliche Technologien
- Mehr als 100 erfüllbare Quest
- Wählt euren Spielstil und konzentriert euch entweder auf die Offensive oder Defensive
- Genießt die Live-Radiostation
- Kein Download erforderlich
- Komplett kostenfrei spielbar

STADTAUFBAU

Alliance Warfare ermöglicht seinen Spielern, ihre eigenen Städte zu errichten und dabei aus einer riesigen Anzahl erhältlicher Gebäude zu wählen: Wohnung, Rathaus, Marktplatz, Wachturm, Konsulat, Lagerhaus, Stadtmauer, Taverne, Kaserne, Fabrik, Bogenschießstand, Spionagelager, Stall, Arena, Krankenhaus, etc. Zu den Stadtabschnitten, gehören Wachtürme, Fallen und Verteidigungskatapulte.

TRUPPEN

Um Truppen zu trainieren, bietet das Spiel seinen Spielern 5 unterschiedliche Einrichtungen. Generäle müssen angeheuert werden, um die Armee des Spielers zu führen. Sie können in der Arena trainiert werden. Verwundete Truppen können im Krankenhaus geheilt werden.

Alliance Warfare weist folgende Einheiten auf: Bauern, Miliz, Spione, Pikeniere, Brandstifter, Schwertkämpfer, Axtkämpfer, Bogenschützen, Armbrustschützen, Kavallerie, Schwere Kavallerie, Transporteure, Ballisten, Katapulte, Konnoniere und Schiffe.

TECHNOLOGIE

Da Bildung und Wissen zu Technologie führt, müssen die Spieler Campusgebäude errichten, um Forschung betreiben zu können. Zu den Campusgebäuden zählen: Schule, Universität, Kirche, Alchemielabor, Werft, Werkstatt und Bank.

Es gibt 3 umfassende Technologiebäume, die erforscht werden können: Ressourcen, Wissen und Militär.

RESSOURCEN & EROBERUNG

Alliance Warfare befähigt seine Spieler, die folgende Gebäude zu errichten, um Ressourcen zu sammeln: Sägewerk, Steinbruch, Goldschacht, Eisenmine und Farm. Einmal errichtet, liefern diese Gebäude stündlich eine bestimmte Ressourcenmenge. Dazu müssen sie in einem bestimmten Gebiet, in dem diese entsprechende Ressource vorkommt, errichtet werden. Es gibt verschiedene Talarten, die erobert werden können, um die vorhanden Ressourcen zu erhalten: Wald, See, Grünland, Gebirge, Hügel und Ebene. Durch das Angreifen von NPCs erhält man ebenfalls Ressourcen.

Die Spieler müssen Bündnisse bilden oder sich ihnen anschließen, um Land zu erobern und Feinde und rivalisierende Bündnisse zu besiegen. Der Schiffsbau ermöglicht ihnen, zu jedem der 4 Kontinente zu segeln, um dort Gebiete zu erobern. Es ist möglich, bis zu 10 Städte in eroberten Gebieten zu errichten.

RANGLISTENSYSTEM

Da Alliance Warfare ein echtes Kriegsspiel ist, bei dem die Fähigkeit des Spielers darin besteht, zu erfolgreichen Angriffen und Verteidgung in der Lage zu sein, weist das Spiel ein spezielles Ranglistensystem auf. Es misst die Spieler in ihrer Fähigkeit zu kämpfen, nicht wie lange sie auf einem Server bereits spielen. Vordere Kriegsranglistenplätze in Alliance Warfare geben den Spieler echte Prahlrechte.

LIVE-RADION-STATION

Das Spiel besitzt seine eigene integrierte Live-Radiostation, die den Spielern ermöglicht, ihre Lieblingsmusik beim Spielen zu genießen.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Internetbrowser
Internetverbindung