2029 Online - logo640

Profil zu 2029 Online

0
Entwickler: ?
Plattform: Client

ÜBERBLICK

2029 Online ist ein kostenloses Science-Fiction-Strategiespiel (RTS) mit typischen Schlachten -Rollenspielelementen. Die Umgebung der 2029-Welt ist so vielfältig wie deren Kampfoptionen. Auf tagelangen Erkundungsreisen lassen sich die verschiedensten Landschaften und Terrains erkunden. Überquere die weiten, flachen Ebenen, schlage dich durch dichte, dunkle Wälder, traue dich an einen lodernden Vulkan heran, überstehe den schrecklichen Durst in der Wüste oder die klirrende Kälte der Eiswelt.

HINTERGRUND

Die Geschichte von 2029 Online erzählt über den intergalaktischen Streit zwischen den verschiedenen Spezies des Alien-Planeten „Helen-Kontinent“. Der Konflikt eskalierte, als keine der Kulturen sich der anderen unterordnen wollte, so dass erbitterte Kämpfe ums nackte Überleben aber auch um das Dominieren begannen. Als das Grundgerüst der Welt von Helen, das sich einst auf Gerechtigkeit und Ordnung aufbaute, endgültig zerbröckelte, beschlossen die aller Mutigsten sich zu gruppieren und zusammen den Frieden und das Recht zu verteidigen und zurückzugewinnen. Je weiter man selbst im Spiel kommt, desto besser, weiterentwickelter und spezialisierter werden die eigenen Skills. Da es bei diesem MMO-Spiel nicht nur ums Kämpfen und Töten geht, muss man sich auch unbedingt um sein Ansehen und seine Reputation sehr bemühen.

RASSEN

- Die Erden-Bewohner: Die Erde wurde einst von menschlichen Wesen bewohnt, dann aber nach einer gewaltigen Explosion komplett zerstört. Die Menschenwesen wurden gezwungen ihre Heimat zu verlassen und zum Helen-Kontinent zu reisen um dort eine neu Existenz aufzubauen. Nach und nach wurden die Erden-Bewohner zur ehrgeizigsten Rasse von ganz Helen. Ihre besonderen Merkmale sind vor allem ihre politischen Ambitionen, sowie das Streben nach Reichtum und Ruhm.

- Die Driads: Es sind geheimnisvolle, merkwürdige Waldbewohner, die als Riesen bezeichnet werden könnten. Interessanterweise spielt der Wein eine sehr entscheidende Rolle in jedem Moment ihres Lebens. Außerdem sind sie verrückt nach Klettern, nach aller Art von Pflanzen und nach Mystik. Hinzu kommt noch ihre erstaunlichste Fähigkeit mit Insekten reden zu können. Sie zu erleben kann einen Riesenspaß machen aber auch teils unangenehme Überraschungen mit sich bringen.

- Elektronische Elfen: Sie sind äußerst ungemütliche Gesellen, sind düster und sehr eingebildet. Ihre Handlungen erwecken bei allen Ablehnung und Abscheu. Aber auch wenn sie so feindselig wirken, haben sie eigentlich nichts gegen andere Rassen. Unter Umständen kann man mit den Elfen auch ganz gut auskommen und kooperieren. Sogar in wichtigen Schlachten können sie sich zuweilen als äußerst wertvolle Partner erweisen.

3C-SCHALCHTFELDER

3C bezieht sich auf die drei Korridore (Corridors), die den Usern erlauben dort miteinander tödliche Kämpfe auszutragen. Um da zu siegen muss man äußerst geschickt sein und immer im völligen Einklang mit seinen Mitspielern kämpfen. Die Zusammenarbeit ist wirklich von größter Bedeutung; sie ist sogar viel wichtiger als die Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmer. Nur die Gruppe als Ganzes kann siegen. Die Spieler, die sich an dem Kampf beteiligen, teilen sich in zwei Teams auf. Nachdem die Mannschaften festgelegt wurden, beginnt der Kampf. Am Ende der Schlacht werden die Spieler automatisch vom Schlachtfeld weggeführt. Zwischendurch gibt es aber auch die Möglichkeit den Event vorzeitig abzubrechen.

SÖLDNER-SYSTEM

Das Söldnersystem verleiht dem Spiel neue Dimensionen. Sollte eine Aufgabe zu schwer sein, kann man sich von Söldnern bei deren Bewältigung unterstützen lassen. Man kann sowohl einen einzelnen Soldaten anheuern, als auch eine ganze Truppe von Söldnern einstellen und für sich kämpfen lassen.

STANDORTSUCHE

Eine Hilfe zur schnellen Standortbestimmung spart viel kostbare Zeit und erlaubt es den Spielern sich besser zu orientieren. Mit nur einem Klick landet man genau da, wo man hin will! Somit erspart man sich all die lästigen Sorgen um Koordinaten, Bestimmungsorte und Karten. Mit dem Standortsuch-System rauscht man einfach so durch die gesamte Welt von Helen und kommt immer am gewünschten Ziel an.

SELBST GESTALTEN

Man kann seine Fahrzeuge selbst personalisieren und sie an die eigenen Bedürfnisse perfekt anpassen. Es gibt Add-Ons, die coole Waffen, Rüstungen und Fahr-Items beinhalten, so dass jeder aus seinem Gefährt eine schnittige Maschine und gleichzeitig sein eigenes Markenzeichen und Statussymbol machen kann.

SYSTEM-ANFORDERUNGEN

CPU: Pentium III 800MHz oder höher
RAM: 256MB oder mehr
Graphikkarte: 32MB, DirectX7.0 oder höher
HD: 2GB
Internet: 56K Modem