Combat Arms hat jetzt mehr als 4 Millionen registrierte User!




Nexon Europe kündigt an, dass der rasante Mehrspieler-Ego-Shooter Combat Arms mehr als 4 Millionen in Europa registrierte Spieler zählt.
In den letzten 5 Monaten haben sich Combat Arms somit 1 Million neue Rekruten angeschlossen. NEXON Europe spendiert dem Spiel anlässlich dieses Ereignisses eine ganze Reihe beeindruckender neuer Features.

Sungjin Kim, CEO von NEXON Europe: „Wir möchten uns bei der Community, die zu diesem raschen Wachstum beigetragen hat, revanchieren. Unsere monatlichen Updates werden natürlich weiterhin erscheinen.“

Hallow Ravine entwickelte sich zum Schauplatz für dubiose Geschäfte, die von internationalem Waffenhandel bis hin zu Geiselaustausch reichen. Unten kannst du ein Video vom diesen illegalen Ort sehen...

Spieler, die im Rang aufsteigen und XP sammeln, erfreuen sich ab sofort einer Fülle neuer Fertigkeiten, die auf dem Schlachtfeld für ein noch spannenderes Spielerlebnis sorgen. Mehrere Fähigkeiten stehen zur Auswahl: „Pitcher“ verbessert den Granatenwurf, „Specter“ ermöglicht beinahe lautloses Vorgehen und „Awareness“ stattet die Spieler mit hellhörigen Ohren aus, denen auch die leiseste Feindbewegung nicht entgeht!

Nexon bietet ausserdem in seinen regulären EP-Boost-Events die Möglichkeit, mehr XP zu erhalten! Spieler, die am 18. und 25. September sowie am 2. Oktober zwischen 19.00 und 20.00 Uhr Combat Arms spielen, erhalten die 3x XP.

Hallow Ravine:




Das Spiel:
Im First-Person-Shooter MMOG Combat Arms wird der Spieler in einen Kampf zwischen Gruppen versetzt, die sich um die Nachfolge einer internationalen Regierung streiten. Combat Arms hat eine umfangreiche Auswahl an Maps zu bieten, der Spieler kann zudem auf über 40 Waffen zurückgreifen. Darüber hinaus stehen verschiedene Spielmodi zur Verfügung. Einer davon ist beispielsweise “Capture the Flag”, bei dem die Flagge des Gegners aus der Basis geklaut und zur eigenen Basis gebracht werden muss.